Schmuck zum Geburtstag

Es wäre zu schön wenn ich mal durchatmen könnte und etwas Zeit für mich hätte. Uni– und Freizeitstress reichen sich momentan die Hände. Klar könnte ich kürzer treten aber nur auf Kosten meiner geliebten Freizeit und dementsprechend würde ich meine sozialen Kontakte komplett verlieren und wer will das schon?! Aber der selbstgemachte Stress reicht mir anscheinend nicht. Denn ich habe mich freiwillig gemeldet ein Geburtstagsgeschenkes für meine Cousine zu suchen. Die Erwartungen sind hoch, da meine Mutter diesen Part in den letzten Jahren übernommen hat und ich nur auf der Glückwunschkarte unterschreiben musste. 
 
Zum Glück wurde ich auf eine sehr hilfreiche Seite aufmerksam gemacht: CHRIST – Der Onlineshop.
Mein Triumph ist, dass meine Cousine einen gewissen Faible für Bettelarmbänder hat und ich auf der Schmuckseite fündig wurde.
Besonders praktisch an meinem Plan ein Bettelarmband zu kaufen ist, dass sie sich das dann individuell  zusammen stellen kann, und ich für die nächsten größeren Anlässe immer ein passendes Geschenk habe.
Leider ist die Auswahl riesig und nun sitze ich da mit dem Bettelarmbandes aber ohne zu wissen, welche Einzelstücke es nun werden sollen. Hilfe von meiner Familie ist kaum zu erwarten. Jedes Mal wenn ich etwas herzeige und frage, welches Stück nun besser ist, kommt ein „Mhhh, keine Ahnung. Entscheide du“ oder „Frag deinen Papa/Mama“.  Irgendwie ist da auf niemanden verlass.
Eine endgültige Entscheidung werde ich wohl in Kooperation mit meiner Tante treffen. In der Hoffnung, dass sie mir da weiterhelfen kann.

Jetzt widme ich mich dann mal wieder dem Nähen. Denn in genau einem Monat ist es soweit ich präsentiere meine Abschlusskollektion und zur Zeit ist nichts fertig. Mein Zimmer gleicht einen einzigen Stoffhaufen und ich mitten drin.
Das Einzige was mich aufbaut ist Eis und Schokolade. Im Zuckerschock arbeitet es sich schneller und der Frust wird vergessen.

(dieser Beitrag wurde gesponsort, entspricht aber meiner persönlichen Meinung)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s