Nacht

Die Nacht geht vorbei. Das Glitzergewitter zieht weiter. Die Ausdünstung von Alkohol, Zigaretten und bedeutungslosen Küssen liegt noch in der Luft. Alles ist still. Man geht nach Hause. Allein. Zu Zweit. Träumt sich die letzten Stunden weg. Weiß dass sie wieder kommen. Duscht sich die Nacht weg. Legt sich hin. Schläft. Wacht auf. Blickt auf Handy. Resigniert. Lebt weiter.

Ein Gedanke zu “Nacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s