Frühjahrsputz.

Ich bin ein chaotischer Mensch. Dementsprechend schaut mein Kasten aus. Jedes Jahr im Frühling, wenn die ersten Sonnenstrahlen hervor blitzen, bekomm ich eine Krise, da mein Kasten eine Katastrophe ist. Na gut, es ist auch schon lange nicht mehr nur „ein“ Kasten. In den Jahren wurden es immer mehr Verstaumöglichkeiten, aber eine Lösung für meinen inneren Chaoshund habe ich bis jetzt nicht gefunden. Ich kaufe kaum mehr Kleidung und miste mehrmals im Jahr aus, dennoch wird es nicht weniger. Ich hänge, ich lege zusammen, und trotzdem – ich weiß einfach nicht mehr weiter.
Jetzt ist es mal wieder soweit. Ein Kribbeln kündigt meinen kommenden Frühlingsputz an, und diesmal werde ich radikal aufräumen. Alles was ich innerhalb eines Jahres nicht anhatte, kommt weg.
Und ich versuche, die besten Tipps zum Thema „Aufräumen“, welche ich in Zeitschriften & Co. entdeckt habe. Es kann ja nicht so schwer sein, etwas Ordnung in sein Leben zu bekommen.
Was sind eure Tipps und Tricks?

Euer vom Chaos verfolgter Fuchs mit der Katzenmaske.


 Follow me on Facebook: leonie-rachel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s