I WAS BORN TO BE A RAVER

Jacke // Gina Tricot
Shirt // Batik-DIY
Rock // kidneykaren
Schuhe // F21

… and I’ll always be a raver.  Längst ist es hell. Man selbst erst am Weg nach Hause. Leer blickt man auf die Straßen. Eine Sonnenbrille als Schutz, vor dem grellen Licht, den Menschen, welche zur Arbeit gehen und vor einem selbst. Der Anblick in den Schaufenstern reicht einem. Man möchte nur mehr nach Hause. Ins Bett. Doch man ist getrieben. Schlaflos. Macht Nacht zu Tag und den Morgen zu seiner persönlichen Stunde. Der Hals fühlt sich rau von Alkohol und Zigaretten an.
Zuhause ist alles leer. Ein leeres Bett, das auf einen wartet. Das Handy neben einem. Ein letzter Blick. Wecker. Auf eine neue Nacht. Getrieben von Ablenkungen, um zu vergessen.

Euer Fuchs mit der Katzenmaske.


photography | sara meister 
 Follow me on Facebook: leonie-rachel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s