Smells Like Teen Spirit.

Kleid // Cheap Monday
Hemd // alt
Schuhe // Vintage
Hut // Vintage
Ohrring // H&M

Oh well, whatever, nevermind. // Inspiriert von Nirvana und dem Grunge-Look fischte ich mein Karohemd aus längst vergangenen Tagen heraus. Mit 15 hörte ich kaum was anderes als Kurt Cobains rauhe Stimme. Neben der Musik, fand ich den abgefuckten Stil einfach toll. Nichts repräsentierte in meinen Augen mehr „Rebellion“ als Karohemden, rot/schwarz gestreifte Pullover, enge Jeans und Converse. Irgendwann verlor sich dieser Gedanke. Das Karohemd und die Converse wanderten in den Kasten weit nach hinten. Bis vor kurzem, da holte ich mein Hemd heraus und schwelgte in Erinnerungen. Bis mich die Realität einholte und ich zum Billa musste, Milch einkaufen.
Aber eines ist geblieben, sehe ich jemand mit einen rot/schwarz gestreiften Pullover, lächle ich und denke an meine Teenager-Zeit.
Euer Fuchs mit der Katzenmaske.


photography | sara meister 

Follow me on Facebook: leonie-rachel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s