Neujahrsvorsätze.

 

Jedes Jahr von vorne, jeder will abnehmen, mehr Sport treiben, aufhören zu rauchen und so weiter. Ich mag Neujahrsvorsätze, auch wenn meine nie sonderlich normal waren. Meine Neujahrsvorsätze aus der Vergangenheit waren: mehr schwarz tragen, dann als der Inhalt meines Kleiderschrankes komplett schwarz war, fasste ich den Vorsatz, mehr farbige Sachen zu kaufen, dann gab es den Vorsatz eine Cocktailkarte durch zu probieren … gedacht, getan, seit dem mag ich keine Cocktails mehr, die mehr als zwei Zutaten haben. Letztes Jahr erfand ich meinen eigenen Cocktail, war irgendwie auch etwas, was ich in meinem Leben erreicht haben wollte und dieses Jahr ist mein Vorsatz noch einfacher: ich will ich selbst bleiben. Ich will nicht ab oder zu nehmen, ich will nicht aufhören weniger zu trinken, vielleicht will ich Sport machen, aber nur ab und zu und nur wenn mich der Wahnsinn packt, ich will nicht weniger feiern, nicht mehr oder weniger arbeiten und ich will nicht anders sein als jetzt. Vielleicht etwas weniger naiv, aber ich denke, dass wird man automatisch mit jedem Jahr. Mh, ok einen Vorsatz hab ich doch, ich will meinen Führerschein endlich machen, nach Asien reisen und mehr verrücktes Essen ausprobieren.

 

Habt ihr Vorsätze gefasst und schon gebrochen?
Follow me on Facebook: leonie-rachel

Ein Gedanke zu “Neujahrsvorsätze.

  1. Ich hab mir einiges vorgenommen, aber das sind eher kleine Sachen, ich will z. B. endlich eine richtige Digitalkamera inkl. Makroobjektiv, und mehr schreiben (das sag ich JEDES Jahr!). Und hey – dass wir (ich auch) weder ab- noch zunehmen wollen, dafür sollten wir uns auf die Schultern klopfen, aber wie hart! Eigentlich wollten Martin und ich dieses Jahr zum St. Patrick's Day nach Irland. Jetzt ist es doch wieder Österreich, da kann man schließlich auch ordentlich einen trinken, das weißt du ja selbst haha, und mir geht es da auch so… „Ordentlich einen Trinken“ definiert sich auch anders, je älter ich werde ;-) Ich wünsch dir auf jeden Fall ein super Jahr :-*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s