Rezept: Mangold Pasta

DSCN0419 DSCN0421 DSCN0424 DSCN0427Mangold gehört zu den gesündesten Gemüsearten und ist mein absolutes Lieblingsgemüse.
Jenes habe ich letztens am Bauernmarkt erstanden und zu einer Pasta verkocht.

Was man dazu braucht:
* Mangold (ich habe ca. 1kg gekauft)
* Knoblauch
* Nudeln
* Öl
* Salz & Pfeffer

Einfach Mangold waschen und große Blätter klein rupfen. Knoblauch schälen und klein schneiden. Alles zusammen in eine Pfanne, die schon mit Öl erhitzt wurde. Währenddessen Nudeln nach Packungsangabe kochen.
Wenn die Nudeln fertig sind, den Mangold noch salzen und pfeffern und mit den Nudeln servieren.

Ich mache ab und zu, wenn ich frische Tomaten am Markt kaufe auch noch ein Sugo dazu. Also Tomaten blanchieren, die Haut abziehen, Kerne und Flüssigkeit im Inneren entfernen und pürieren. Dann den Mangold wie oben einfach im Tomatensugo zubereiten.

Ich wünsche euch gutes Gelingen und Mahlzeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s