One Week Challenge: Vegan Diets [Day 3]

Tag drei der mir endlos erscheinenden One Week Challenge.

Ich will nicht nörgeln, da ich mir das Ganze selber eingebrockt habe, aber ich bin entnervt von der Idee. Ich versuche mein Bestes, aber wenn man sich vegan ernährt, ohne die Überzeugung, ein besserer Mensch dadurch zu sein, funktioniert das mit der Motivation nicht so ganz.

Es fehlt mir nicht das Fleisch, aber Milch. Ich habe nach wie vor keine Lösung für mein Teedilemma. Diese ganzen Ersatzmilchprodukte, sind schön und gut, aber es funktioniert einfach nicht, wenn ich meinen Tee auf die gute alte englische Art trinken mag.

Was hingegen ganz wunderbar funktioniert, ist mein Essensplan, dadurch dass ich das Ganze durchgeplant habe und nicht verzweifelt im Supermarkt stehe, fällt mir das recht leicht umzusetzen.
DSCN8496
Heute gibt es ein kleines Snack-Rezept: Algen-Tofu- Salat.

Das Rezept ist einfach: Algen waschen und kleinschneiden. Tofu ebenfalls klein schneiden, beides zusammen mischen und darüber etwas Sesam streuen.

Ich hab Wallnuss-Tofu genommen und ein bisschen mit Sojasauce gewürzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s